POL-FR: Weil am Rhein: Champagner aus Einkaufsmarkt gestohlen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Weil am Rhein: Champagner aus Einkaufsmarkt gestohlen 


21.04.2021 – 14:07

Polizeipräsidium Freiburg

Eine Zeugin konnte am Dienstag, 20.04.2021, gegen 11.45 Uhr, in Haltingen in einem Lebensmittelmarkt in der Freiburger Straße einen Mann beobachten, welcher mehrere Champagner Flaschen einsteckte. Die Zeugin sprach eine Mitarbeiterin des Marktes darauf an. Diese sprach den Mann an und dieser ergriff rennend die Flucht. Ein weiterer Zeuge bekam den Vorfall mit und verfolgte den Mann. Die hinzugerufene konnte dank dem Zeugen dem 25-Jährigen habhaft werden. Bei dem 25-Jährigen konnten insgesamt 6 Champagner Flaschen in einem Wert von fast 300 Euro aufgefunden werden.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Weil am Rhein: Champagner aus Einkaufsmarkt gestohlen

POL-FR: Weil am Rhein: Champagner aus Einkaufsmarkt gestohlen