POL-MA: Mannheim-Lindenhof: Unter Drogeneinfluss mit eScooter unterwegs

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim-Lindenhof: Unter Drogeneinfluss mit eScooter unterwegs 


22.04.2021 – 11:33

Polizeipräsidium Mannheim

Ein 26-jähriger Mann war am Mittwochnachmittag unter Drogeneinfluss mit einem eScooter im Stadtteil Lindenhof unterwegs. Der junge Mann fiel einer Polizeistreife in der Steubenstraße fahrend auf. Er wurde gestoppt und kontrolliert. Dabei bemerkten die Beamten deutliche Anzeichen für Drogenbeeinflussung. Ein Drogentest bestätigte den Verdacht und reagierte auf Amphetamin und Cannabis. Der 26-Jährige wurde daraufhin zum Polizeirevier Mannheim-Neckarau gebracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Gegen den jungen Mann wird nun wegen Verkehrsteilnahme unter Drogeneinflusses sowie wegen des Verdachts des Drogenbesitzes ermittelt.

Aus gegebenem Anlass weist die nochmals eindringlich darauf hin, dass es sich bei den sogenannten eScootern um Kraftfahrzeuge handelt und daher die gleichen Vorschriften wie bei Autofahrern gelten. Im Falle einer Verkehrsteilnahme unter Alkohol- oder Drogenbeeinflussung drohen Fahrverbote bzw. der Entzug der Fahrerlaubnis.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim-Lindenhof: Unter Drogeneinfluss mit eScooter unterwegs

POL-MA: Mannheim-Lindenhof: Unter Drogeneinfluss mit eScooter unterwegs