POL-OS: Osnabrück: Nach Unfallflucht auf der Pagenstecherstraße – Polizei sucht Zeugen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Osnabrück: Nach Unfallflucht auf der Pagenstecherstraße – Polizei sucht Zeugen 


22.04.2021 – 14:57

Polizeiinspektion Osnabrück*

Am Donnerstagmorgen ist es auf der Pagenstecherstraße zu einer Verkehrsunfallflucht gekommen. Gegen 7.30 Uhr befuhr ein 29-Jähriger mit einem Lasten-Pedelec die Pagenstecherstraße in stadtauswärtige Richtung. In Höhe eines Fitnessstudios näherte sich von hinten ein blauer Lkw. Dieser fuhr an dem 29-jährigen Mann vorbei und erfasste ihn an seiner linken Hand. Dabei wurde der Mann aus Georgsmarienhütte leicht verletzt. Der Unfallflüchtige setzte seine Fahrt daraufhin fort, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Am Pedelec ist ein geringer Sachschaden entstanden. Zeugen, die Hinweise zu dem blauen Lkw geben können, werden gebeten sich bei der in Osnabrück zu melden, Tel: 0541-327/2215.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück: Nach Unfallflucht auf der Pagenstecherstraße – Polizei sucht Zeugen

POL-OS: Osnabrück: Nach Unfallflucht auf der Pagenstecherstraße – Polizei sucht Zeugen

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht