POL-OG: Lahr – Planenauflieger entwendet – schneller Fahndungserfolg

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Lahr – Planenauflieger entwendet – schneller Fahndungserfolg 


22.04.2021 – 15:55

Polizeipräsidium Offenburg*

Die Ermittler des Polizeireviers Lahr sowie der Kriminalpolizei können nach dem Diebstahl eines Sattelaufliegers in der Nacht auf Mittwoch mit einem schnellen Fahndungserfolg aufwarten. Im Zusammenspiel mit Einsatzkräften der mittelfränkischen Verkehrsinspektion Feucht konnte der Auflieger am Mittwochnachmittag auf einer Tank- und Rastanlage bei Kammerstein ausfindig gemacht und der 28 Jahre alte Lenker des Schwergewichts festgenommen werden. Der Sattelauflieger im Wert von etwa 40.000 Euro sowie die Ladung mit landwirtschaftlichen Geräten im Wert von rund 100.000 Euro wurden sichergestellt. Der aus dem Baltikum stammende Verdächtige soll nach bisherigen Erkenntnissen gefälschte Fahrzeugpapiere mit sich geführt haben. Ferner sollen an dem entwendeten Anhänger nicht mehr zugelassene ausländische Kennzeichen angebracht und das Typenschild daran erneuert worden sein. Der 28-Jährige wird noch heute (Donnerstagnachmittag) auf Antrag der Staatsanwaltschaft Offenburg einem Haftrichter vorgeführt. Der Tatvorwurf lautet auf besonders schwerer Fall des Diebstahls.

/wo

Erstmeldung vom Donnerstag, 22.04.2021, 10.11 Uhr

POL-OG: Planenauflieger entwendet, Hinweise erbeten

Lahr Durch das Aufbrechen eines Schiebetors hat sich ein noch Unbekannter in der Nacht auf Mittwoch Zutritt auf ein umzäuntes Firmengelände in der Archimedesstraße verschafft. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr der Eindringling gegen Mitternacht mit einer weißen Zugmaschine der Marke “MAN” auf das Gelände und verlies es mit einem dort abgestellten schwarzen Planenauflieger der Marke “Schmitz-Cargobull”. Der Auflieger dürfte mit Maschinenbauteilen beladen gewesen sein. Etwa 30 Minuten später fuhr die weiße Zugmaschine mit dem angehängten Auflieger vom Firmenareal in Richtung Autobahn. Die Höhe des Diebstahlschadens ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Die Beamten der Kriminalpolizei haben die weiteren Ermittlungen übernommen und bitten mögliche Zeugen, sich unter der Telefonnummer 07821 21-2820 zu melden.

/ph

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Planenauflieger entwendet – schneller Fahndungserfolg

POL-OG: Lahr – Planenauflieger entwendet – schneller Fahndungserfolg

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht