POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Kuh auf der Landstraße – Besitzer verständigt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Kuh auf der Landstraße – Besitzer verständigt 


23.04.2021 – 10:57

Polizeipräsidium Mannheim

Ein Verkehrsteilnehmer teilte der am Freitagmorgen gegen 5.20 Uhr mit, dass auf der Landstraße 596 A in Richtung Altenbach ein Rind unterwegs wäre. Tatsächlich konnte eine Streife eine ausgebüxte Kuh am Wegesrand entdecken und die Gefahrenstelle absichern. Nachdem der Besitzer ermittelt werden konnte, kam dieser vor Ort und führte das Tier zurück auf die Weide. In unmittelbarer Nähe war der Elektrozaun der Weide vermutlich durch Wildschweine beschädigt worden, was die Kuh zu dem Ausflug animiert hatte.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Kuh auf der Landstraße – Besitzer verständigt

POL-MA: Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis: Kuh auf der Landstraße – Besitzer verständigt

Presseportal Blaulicht