POL-OG: Offenburg – Fahrzeug in Flammen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Offenburg – Fahrzeug in Flammen 


23.04.2021 – 13:31

Polizeipräsidium Offenburg

Vermutlich auf einen technischen Defekt ist der eines Audi in Windschläg zurückzuführen. Kurz nachdem dessen Besitzer gegen 17 Uhr in die Straße “Breitfeld” zurückgekehrt war und sein Fahrzeug parkte, bemerkte ein Nachbar Flammen aus dem Motorraum schlagen. Nachdem der Mann die Feuerwehr informierte, startete er mit einem Gartenschlauch erste Löschversuche. Die Feuerwehr Offenburg, die mit zwei Fahrzeugen und zehn Wehrleuten im Einsatz war, konnte den Brand schnell bekämpfen. An dem A3 entstand trotzdem ein Sachschaden von rund 2.000 Euro.

/rs

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Fahrzeug in Flammen

POL-OG: Offenburg – Fahrzeug in Flammen