POL-HB: Nr.: 0304 –Polizei stellt mutmaßlichen Dieb–

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-HB: Nr.: 0304 –Polizei stellt mutmaßlichen Dieb– 


23.04.2021 – 12:23

Bremen

– Ort: Bremen-Gröpelingen, OT In den Wischen, Boskopweg
Zeit: 21.04.2021, 07:50 Uhr

Nachdem am Mittwochabend ein unbekannter Täter in Gröpelingen versuchte in eine Parzelle einzubrechen, stellten Einsatzkräfte am Donnerstagmorgen einen 38-jährigen Mann. Er ist auch verdächtig, möglicherweise weitere Taten begangen zu haben.

Gegen 07:50 Uhr am Mittwoch rief ein 32-Jähriger über den Notruf die Polizei. Er hatte über eine Videoanlage seiner Parzelle im Boskopweg einen Mann gesichtet, der versuchte in die Laube einzubrechen. Umgehende eingeleitete Fahndungsmaßnahmen blieben zunächst erfolglos, nach Sichtung der Videobilder konnte aber der 38-Jährige identifiziert werden, der schon mit ähnlichen Eigentumsdelikten mehrfach polizeilich in Erscheinung getreten ist.

Am nächsten Morgen stellten Einsatzkräfte den 38-jährigen Mann in der Nähe und nahmen ihn mit auf die Wache. Bei sich trug er einen Autoschlüssel. Bei der anschließenden Durchsuchung des Autos fanden die Einsatzkräfte mutmaßlich gestohlene Gegenstände aus anderen Taten und stellten diese sicher. Gegen den Mann fertigten sie eine Strafanzeige wegen besonders schweren Diebstahls. Die weiteren Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Bastian Demann
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0304 –Polizei stellt mutmaßlichen Dieb–

POL-HB: Nr.: 0304 –Polizei stellt mutmaßlichen Dieb–