POL-OG: Mittelbaden – “Speedmarathon”

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Mittelbaden – “Speedmarathon” 


23.04.2021 – 14:56

Polizeipräsidium Offenburg*

Auch die Beamten des Polizeipräsidiums Offenburg haben in diesem Jahr wieder an dem sogenannten “Speedmarathon” teilgenommen, der einen Baustein der Geschwindigkeitskontrollwoche bildet. Über einhundert Ordnungshüter waren im Verlauf des Mittwochs in allen neun Revierbereichen zum Zwecke der Verkehrsüberwachung unterwegs. Hierbei wurden im Zeitraum zwischen 0 Uhr und 24 Uhr über 26.500 Verkehrsteilnehmer überprüft. Die hohe Zahl kam dadurch zustande, dass die Ermittler des Verkehrsdienstes Baden-Baden unter anderem einen von baden-württembergweit elf neubeschafften “Enforcement Trailer” im Einsatz hatten – ein bewegliches Gerät zur Geschwindigkeitsmessung. So wurden am Tag des “Speedmarathons” insgesamt 980 Geschwindigkeitsverstöße geahndet. Während knapp 830 der betroffenen Verkehrsteilnehmer mit einer Verwarnung davonkamen, erwartet die anderen rund 150 Fahrzeugführer eine entsprechende Anzeige mit weitreichenderen Folgen, wie beispielsweise einem Fahrverbot. Über die Geschwindigkeitsverstöße hinaus ahndeten die Ermittler auch allerlei Verstöße gegen die Gurtpflicht sowie gegen das Handy-Verbot. Ein Autofahrer wurde angezeigt, da er unter dem Einfluss von Alkohol am Steuer seines Wagens gesessen hatte.

/ya

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Mittelbaden – “Speedmarathon”

POL-OG: Mittelbaden – “Speedmarathon”

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht