POL-FR: Nachtragsmeldung: Müllheim: Einbruch in Schnellrestaurant – Zeugen gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Nachtragsmeldung: Müllheim: Einbruch in Schnellrestaurant – Zeugen gesucht 


23.04.2021 – 15:36

Polizeipräsidium Freiburg*

Nach derzeitigem Ermittlungsstand gelangte die Täterschaft über einen Drive-In Schalter in das Gebäude und verschaffte sich anschließend gewaltsam Zutritt zum Büroraum. Der dort stehende Tresor wurde ebenfalls mit brachialer geöffnet.
Zum derzeitigen Zeitpunkt liegen über die Höhe des Diebstahlschadens noch keinerlei Erkenntnisse vor. Der Sachschaden am Gebäude liegt bei rund 25000 Euro.

Aufgrund der Vorgehensweise dürfte der Diebstahl erheblichen Lärm verursacht haben, so dass gegebenenfalls Anwohner / Passanten aufmerksam wurden. Gesucht werden Zeugen, welche Hinweise auf die Täterschaft geben können.

Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Müllheim unter Tel.: 07631/1788-0 zu melden.

Erstmeldung: Müllheim: Einbruch in Schnellrestaurant

Freiburg In den frühen Morgenstunden des 19.04.2021, brachen unbekannte Täter in ein Schnellrestaurant im Industriegebiet in Müllheim ein, öffneten gewaltsam den darin befindlichen Tresor und entwendeten in bislang unbekannter Höhe. Die Ermittlungen dauern an.

RM/FH

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg

Polizeirevier Müllheim
– Führungsgruppe –
Florian Hutter

Telefon: 07631/1788-153
E-Mail: muellheim.prev.fuegr@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Nachtragsmeldung: Müllheim: Einbruch in Schnellrestaurant – Zeugen gesucht

POL-FR: Nachtragsmeldung: Müllheim: Einbruch in Schnellrestaurant – Zeugen gesucht

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht