LPI-GTH: Pfanddiebstahl

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Pfanddiebstahl 


23.04.2021 – 16:28

Landespolizeiinspektion Gotha*

Wegen des Diebstahls von mehreren Pfandkisten und dem unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln muss sich ein 24-Jähriger verantworten. Er versuchte heute Morgen aus einer Brauerei in der Wartburgallee mehrere Pfandkisten zu entwenden. Sein Vorhaben blieb jedoch nicht unbeobachtet uns so konnte der Täter bis zum Eintreffen der festgehalten werden. Wie sich heraus stellte, führte der Mann auch Betäubungsmittel bei sich, diese wurden beschlagnahmt. Die Ermittlungen sind durch die Polizei aufgenommen. (sb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Pfanddiebstahl

LPI-GTH: Pfanddiebstahl

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht