LPI-EF: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person 


24.04.2021 – 08:00

Landespolizeiinspektion Erfurt*

Am Freitag, den 23.04.2021 kam es um 13:30 Uhr in Buttstädt in der Lohstraße zu einem Verkehrsunfall, bei welchem ein junger Mopedfahrer schwer verletzt wurde.
Der befuhr mit seiner Simson die Samuel-Schröter-Straße und wollte die abknickende Vorfahrtstraße weiter nach links in die Lohstraße einfahren. Aus der Lohstraße kam ein 70 jähriger Fordfahrer, welcher die Hauptstraße nach links Richtung Rudersdorf verlassen wollte.
Der Pkw übersah beim Abbiegen das Moped und es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei welchem der Jugendliche schwer verletzt und in der Folge ins Klinikum Jena geflogen werden musste. (tf)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda*
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

LPI-EF: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht