POL-KN: Furtwangen im Schwarzwald/Schwarzwald-Baar-Kreis (24.04.2021) – Mülltonne in Brand gesetzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: Furtwangen im Schwarzwald/Schwarzwald-Baar-Kreis (24.04.2021) – Mülltonne in Brand gesetzt 


24.04.2021 – 10:23

Polizeipräsidium Konstanz

Am frühen Samstagmorgen ist es auf dem Marktplatz in Furtwangen zum Brand einer großen Mülltonne gekommen. Durch die Furtwangen, welche mit acht Feuerwehrkräften ausgerückt war, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Durch umherfliegende Asche wurde ein in der Nähe abgestellter Pkw mit Asche bedeckt. Ob dadurch an dem Fahrzeug Sachschaden entstanden ist, muss noch abgeklärt werden. Der Sachschaden an der Großraummülltonne sowie an dem Fahrbahnbelag, welcher ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen wurde, beträgt mehrere hundert Euro.
Nach dem bisherigen Ermittlungsstand wird davon ausgegangen, dass die Mülltonne zunächst ortsverändert und dann vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Eine Gefahr des Übergreifens des Feuers auf umliegende Gebäude bestand nicht.
Zur Klärung des Falls, ist die auf ihre Mithilfe angewiesen. Zum Zeitpunkt des Brandausbruchs rannten mehrere Personen von der Gerwigstraße in Richtung Lindenstraße bzw. Baumannstraße davon. Inwieweit ein Zusammenhang besteht, bedarf weiterer Ermittlungen. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier in St. Georgen unter der Telefonnummer 07724/949500 in Verbindung zu setzen (AM).

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Konstanz
Führungs- u. Lagezentrum
PHK André Meyer
Telefon: 07531 995-3355
E-Mail: konstanz.pp.fest.flz@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: Furtwangen im Schwarzwald/Schwarzwald-Baar-Kreis (24.04.2021) – Mülltonne in Brand gesetzt

POL-KN: Furtwangen im Schwarzwald/Schwarzwald-Baar-Kreis (24.04.2021) – Mülltonne in Brand gesetzt