LPI-EF: Angreifer aus Erfurter Straßenbahn ermittelt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Angreifer aus Erfurter Straßenbahn ermittelt 


25.04.2021 – 06:51

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Freitagabend gegen 23:00 Uhr riefen Zeugen aus einer Erfurter Straßenbahn die um Hilfe. Ein 39-jähriger Deutscher hatte einen 17-jährigen Syrer rassistisch beleidigt und brutal auf diesen eingetreten. Das Opfer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Vorangegangen war dem Angriff eine verbale Streitigkeit. Dem Täter gelang zunächst unerkannt die Flucht. Durch die am Tatort gewonnenen Zeugenhinweise, konnte der 39-jährige polizeibekannte Mann zeitnah identifiziert werden. Die weiteren Ermittlungen hat die Kriminalpolizei Erfurt übernommen. (TL)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Angreifer aus Erfurter Straßenbahn ermittelt

LPI-EF: Angreifer aus Erfurter Straßenbahn ermittelt

Presseportal Blaulicht