POL-OS: Neuenkirchen: Unbekannter beschädigt vier Firmenwagen der Deutschen Post – Zeugen gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Neuenkirchen: Unbekannter beschädigt vier Firmenwagen der Deutschen Post – Zeugen gesucht 


25.04.2021 – 09:19

Polizeiinspektion Osnabrück

In Neuenkirchen hatte es ein Unbekannter zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen auf Fahrzeuge der Deutschen Post abgesehen. Der Täter näherte sich dem Parkplatz des Zustellstützpunktes in der Lindenstraße, auf dem die Firmenwagen am Donnerstag gegen 18 Uhr abgestellt wurden. Dort entnahm er einen Gullideckel aus einem Wasserabfluss und schlug damit die Scheiben von zwei Fahrzeugen des Typs VW Caddy ein. Anschließend machte sich der Unbekannte an zwei weiteren Elektrofahrzeugen zu schaffen und beschädigte diese im Bereich der Ladevorrichtung. Dabei verletzte sich der Täter möglicherweise selbst.
Die sucht nun Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben können. Sie werden gebeten, sich unter 05901/961480 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0171/5560343
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Neuenkirchen: Unbekannter beschädigt vier Firmenwagen der Deutschen Post – Zeugen gesucht

POL-OS: Neuenkirchen: Unbekannter beschädigt vier Firmenwagen der Deutschen Post – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht