POL-OS: Bramsche: Zeugen nach Unfallflucht gesucht – 17-Jähriger leicht verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Bramsche: Zeugen nach Unfallflucht gesucht – 17-Jähriger leicht verletzt 


25.04.2021 – 10:47

Polizeiinspektion Osnabrück*

Am Freitagnachmittag ist es auf der Hemker Straße zu einer Unfallflucht gekommen. Gegen 15.45 Uhr befuhr ein unbekannter Autofahrer die Hemker Straße in Richtung Bramsche und beabsichtigte zunächst nach links in die Goethestraße einzubiegen. Dafür setzte er den linken Blinker und fuhr auf den Abbiegestreifen. Plötzlich wechselte der unbekannte Fahrer jedoch wieder die Spur und erfasste dabei einen 17-jährigen Motorradfahrer, der sich auf der Geradeausspur befand. Der junge Mann aus Bramsche stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Er wurde später mit einem Rettungswagen ins gebracht. Der unbekannte Unfallverursacher setzte seine Fahrt daraufhin ungehindert fort, ohne die erforderlichen Feststellungen treffen zu lassen. Bei dem Fahrzeug könnte es sich möglicherweise um ein dunkles Auto* mit Osnabrücker Kennzeichen gehandelt haben. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Unfallverursacher oder seinem Fahrzeug geben können, sich bei der Polizei in Bramsche unter 05461/915300 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0171/5560343
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bramsche: Zeugen nach Unfallflucht gesucht – 17-Jähriger leicht verletzt

POL-OS: Bramsche: Zeugen nach Unfallflucht gesucht – 17-Jähriger leicht verletzt

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht