POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Vorfahrt missachtet – 17.000EUR Sachschaden

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Vorfahrt missachtet – 17.000EUR Sachschaden 


26.04.2021 – 11:55

Polizeipräsidium Mannheim

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstag kurz nach 18 Uhr an der Kreuzung Marktstraße / Schwalbenweg.
Eine 37-jähriger BMW-Fahrerin befuhr den Schwalbenweg in Richtung Marktstraße, als Sie an der Kreuzung der beiden Straßen einen 63-jährigen Fiat-Fahrer, welcher auf der Marktstraße in Richtung L543 unterwegs und vorfahrtsberechtigt war, übersah und mit ihm kollidierte. Verletzt wurde glücklicherweise niemand, der Sachschaden beträgt rund 17.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Vanessa Schlömer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Vorfahrt missachtet – 17.000EUR Sachschaden

POL-MA: Heidelberg-Pfaffengrund: Vorfahrt missachtet – 17.000EUR Sachschaden