POL-KN: (VS-Schwenningen) Rückwärtsgefahren und Auto übersehen (26.04.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (VS-Schwenningen) Rückwärtsgefahren und Auto übersehen (26.04.2021) 


26.04.2021 – 13:00

Polizeipräsidium Konstanz

Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 6.000 Euro verursacht hat ein Autofahrer am Montagmorgen gegen 9 Uhr auf der Bürkstraße. Ein 19-jähriger Renault-Fahrer wollte falsch in eine Einbahnstraße abbiegen. Als er, noch rechtzeitig, den Fehler erkannte, setzte er mit seinem zurück, wobei er einen hinter ihm stehenden 54-jährigen Mercedes GLC-Fahrer übersah.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Rückwärtsgefahren und Auto übersehen (26.04.2021)

POL-KN: (VS-Schwenningen) Rückwärtsgefahren und Auto übersehen (26.04.2021)

Presseportal Blaulicht