LPI-GTH: Wohnhausbrand – ohne Personenschaden

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-GTH: Wohnhausbrand – ohne Personenschaden 


27.04.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha*

Am gestrigen Tag kam es kurz nach 18.00 Uhr in der Flurstraße zu einem Brandgeschehen. Aus bislang ungeklärter Ursache brach in einem Wohnhaus ein Feuer aus, welches auf die Fassade und den Dachstuhl übergriff. Dabei entstand Sachschaden in Höhe von ca. 15.000 Euro. Personen verletzten sich glücklicherweise nicht. Die Bewohner konnten, nachdem das Feuer gelöscht war, in das Gebäude zurückkehren. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: .lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Wohnhausbrand – ohne Personenschaden

LPI-GTH: Wohnhausbrand – ohne Personenschaden

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht