POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Aalreusen gestohlen, Polizei bitten um Hinweise

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Aalreusen gestohlen, Polizei bitten um Hinweise 


27.04.2021 – 11:19

Polizeipräsidium Offenburg

Die Beamten des Polizeipostens Lichtenau ermitteln derzeit unter anderem wegen Diebstahls mehrerer Aalreusen und hoffen in diesem Zusammenhang auf Unterstützung aus der . Ein bislang unbekannter Dieb hat in der vergangenen Woche, zwischen dem 19. April und dem 26. April 2021, aus dem Rheinniederungskanal im Bereich “Am Hanfsee” insgesamt 15 der kegelförmigen Gegenstände entwendet und so einen Diebstahlschaden von über 2.000 Euro hinterlassen. Mögliche Zeugen, die in Verbindung mit dem Vorfall Hinweise zu verdächtigen Personen oder Fahrzeugen geben können, setzen sich bitte unter der Telefonnummer: 07227 2221 mit den Ermittlern des Polizeipostens Lichtenau in Verbindung.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Aalreusen gestohlen, Polizei bitten um Hinweise

POL-OG: Rheinmünster, Söllingen – Aalreusen gestohlen, Polizei bitten um Hinweise

Presseportal Blaulicht