Kaliforniens Gouverneur muss sich seiner Abwahl stellen

Nachrichten-heute.net präsentiert die News: Kaliforniens Gouverneur muss sich seiner Abwahl stellen 


Los Angeles () – Der wegen seiner Corona- in die Kritik geratene kalifornische Gouverneur Gavin Newsom muss sich voraussichtlich einer Wahl zur Bestätigung im Amt stellen. Eine Petition für die Abberufung des Demokraten habe die nötige Zahl an Unterschriften erreicht, teilte Staatssekretärin Shirley Weber am Montag mit. Insgesamt unterzeichneten demnach mehr als 1,6 Millionen Menschen die von den Republikanern unterstützte Petition für einen “Recall”.

Falls nicht eine deutliche Zahl an Unterschriften binnen eines Monats zurückgezogen wird, werden die Bürger Kaliforniens voraussichtlich im November über Newsoms Abberufung abstimmen. Allerdings gilt eine Niederlage Newsoms bei dem “Recall” als unwahrscheinlich, in Kalifornien haben die Demokraten eine starke Basis. 

Es ist erst das zweite Mal, dass sich ein Gouverneur in Kalifornien einem “Recall” stellen muss. 2003 war Arnold Schwarzenegger nach einem solchen Verfahren ins Amt gekommen. Landesweit gab es bislang erst drei solcher Abstimmungen. Die Transgender-Aktivistin Caitlyn Jenner, die zum Kardashian-Familienclan gehört, hat bereits Interesse an Newsoms Nachfolge bekundet.

Kaliforniens Gouverneur muss sich seiner Abwahl stellen

Gavin Newsom © AFP/Archiv Frederic J. BROWN

Kaliforniens Gouverneur muss sich seiner Abwahl stellen

AFP