POL-KN: (Sulz am Neckar, RW) Öffentliche Sitzgarnitur für Grillgelage verwendet

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Sulz am Neckar, RW) Öffentliche Sitzgarnitur für Grillgelage verwendet 


27.04.2021 – 15:36

Polizeipräsidium Konstanz*

Wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung ermittelt die Sulz seit vergangenem Wochenende. Unbekannte hatten auf der Ruine Albeck Teile von einer massiven Holzgarnitur abgesägt und als Brennholz für ein Grillfeuer verwendet. Mehrere leere Bierkisten wie auch Essensreste, Verpackungsmaterial anderer Müll an der Grillstätte wie auch im Wald zeugten von einem offensichtlich ausufernden Gelage dort. Der Förderverein, der sich um den Erhalt der Ruine kümmert, geht von einem Schaden von mehreren Hundert Euro aus. Die Polizei Sulz bittet unter Telefon 07454 92746 um Hinweise zu den Verursachern.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Sulz am Neckar, RW) Öffentliche Sitzgarnitur für Grillgelage verwendet

POL-KN: (Sulz am Neckar, RW) Öffentliche Sitzgarnitur für Grillgelage verwendet

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht