POL-MA: Mannheim/Rheinau: Grünfläche und Schilf im Uferbereich des Rheinauer Sees in Brand geraten – Pressemitteilung Nr. 1

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Mannheim/Rheinau: Grünfläche und Schilf im Uferbereich des Rheinauer Sees in Brand geraten – Pressemitteilung Nr. 1 


27.04.2021 – 23:39

Polizeipräsidium Mannheim

Am Montagabend, gegen 23.15 Uhr, geriet eine Grünfläche und Schilf im Uferbereich am Ostufer des Rheinauer Sees in . Die Berufsfeuerwehr Mannheim ist derzeit mit der Brandbekämpfung beschäftigt. Eine Gefahr für die Anwohner ist aktuell nicht gegeben. Über die Brandursache liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim/Rheinau: Grünfläche und Schilf im Uferbereich des Rheinauer Sees in Brand geraten – Pressemitteilung Nr. 1

POL-MA: Mannheim/Rheinau: Grünfläche und Schilf im Uferbereich des Rheinauer Sees in Brand geraten – Pressemitteilung Nr. 1