LPI-SLF: Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SLF: Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs 


28.04.2021 – 09:09

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am gestrigen Nachmittag wurden auf einem Landwirtschaftsweg in der Nähe von Garsitz bei Königsee ein Motorradfahrer und dahinter ein Mopedfahrer mit einem Sozius ohne Helm festgestellt. Beim Erblicken des Streifenwagens bogen beide auf eine Wiese ab und versuchten zu entkommen. Dabei konnten die Beamten erkennen, dass sich an keinem der beiden Fahrzeuge ein Kennzeichen befindet. Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt wurde der 14-jährige Mopedfahrer mit seinem 12-jährigen Sozius gestoppt, der Motorradfahrer flüchtete unerkannt. Anzeigen wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Verstoß Pflichtversicherungsgesetz wurden eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: .lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs

LPI-SLF: Mopedfahrer ohne Fahrerlaubnis und Versicherungsschutz unterwegs

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht