POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht auf Tankstellengelände gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht auf Tankstellengelände gesucht 


28.04.2021 – 10:48

Polizeiinspektion Osnabrück

Auf dem Gelände einer Tankstelle an der Mindener Straße, unweit des Boltenwegs, beschädigte ein unbekannter Autofahrer am Mittwochnachmittag (gegen 16.05 Uhr) das Tankstellengebäude und flüchtete. Ein aufmerksamer Zeuge, der vermutlich mit einem weißen Mercedes-SUV unterwegs war, beobachtete das Geschehen, meldete es einer Mitarbeiterin und setzte seinen Weg fort. Die Osnabrücker bittet diesen und weitere Zeugen, sich unter der Rufnummer 0541/327-2215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht auf Tankstellengelände gesucht

POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht auf Tankstellengelände gesucht

Presseportal Blaulicht