LPI-G: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-G: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten 


29.04.2021 – 09:56

Landespolizeiinspektion Gera

Am 28.04.2021, gegen 13 Uhr, ereignete sich im Bereich der Kreuzung Vogtlandstraße / Arminiusstraße ein Verkehrsunfall mit einem Leichtverletzten. Der 66-jährige Fahrer eines Pkw Toyota befuhr die Vogtlandstraße in Richtung Weida. An der Lichtzeichenanlage an der Kreuzung zur Arminiusstraße musste der 66-Jährige halten. Dies bemerkte der 33-jährige Fahrer eines Pkw Mazda zu spät und fuhr auf den Toyota auf. Der Toyotafahrer wurde leicht verletzt und kam zur Kontrolle ins Klinikum.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

LPI-G: Verkehrsunfall mit Leichtverletzten

Presseportal Blaulicht