POL-KN: (Dornhan, RW) Stein zertrümmert Ölwanne

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Dornhan, RW) Stein zertrümmert Ölwanne 


29.04.2021 – 12:24

Polizeipräsidium Konstanz*

Ein größerer Stein auf der Landesstraße zwischen Bettenhausen und Dornhan hat am frühen Donnerstagmorgen eine Ölwanne eines VW derart beschädigt, dass diese komplett auslief. Der Fahrer musste sein Auto* einige Hundert Meter weiter auf einem Parkplatz in der Stadtmitte abstellen, nachdem er den Stein überfahren hatte. Durch das ausgelaufene entstand auf der Fahrspur Richtung Dornhan eine erhebliche Beeinträchtigung. Die Polizei sicherte die Gefahrenstelle ab und informierte zur Reinigung der Fahrbahn die Straßenmeisterei.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Dornhan, RW) Stein zertrümmert Ölwanne

POL-KN: (Dornhan, RW) Stein zertrümmert Ölwanne

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht