POL-FR: Landkreis Lörrach: Aquaplaning – Totalschaden auf der Autobahn

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Landkreis Lörrach: Aquaplaning – Totalschaden auf der Autobahn 


29.04.2021 – 12:07

Polizeipräsidium Freiburg

Eine Frau befuhr am Mittwoch, 28.04.2021, gegen 21.10 Uhr, mit ihrem Pkw, die Autobahn A 5 von Weil am Rhein kommend in Richtung Efringen-Kirchen. Aufgrund eines Starkregens und einer nicht angepassten Geschwindigkeit kam sie ins Schleudern, nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte zweimal mit der Mittelschutzplanke. Der Sachschaden am Pkw beträgt etwa 35.000 Euro (Totalschaden). Der Schaden an der Schutzplanke wird auf 3.000 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Landkreis Lörrach: Aquaplaning – Totalschaden auf der Autobahn

POL-FR: Landkreis Lörrach: Aquaplaning – Totalschaden auf der Autobahn

Presseportal Blaulicht