POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht in der Adolfstraße gesucht

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht in der Adolfstraße gesucht 


29.04.2021 – 16:19

Polizeiinspektion Osnabrück

In einem Parkhaus an der Adolfstraße ereignete sich am Dienstag eine Unfallflucht. Die Fahrerin eines Kia Venga stellte ihren Wagen gegen 11 Uhr unbeschädigt ab. In der Zeit bis 14 Uhr stieß ein Autofahrer gegen den grauen Minivan und verursachte an der Beifahrerseite einen Schaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Anschließend entfernte sich der oder die Unbekannte, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Die Osnabrücker bittet Zeugen, die Hinweise zu der Unfallflucht geben können, sich unter der Rufnummer 0541/327-2215 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht in der Adolfstraße gesucht

POL-OS: Osnabrück – Zeugen nach Unfallflucht in der Adolfstraße gesucht