LPI-NDH: Autofahrerin bei Unfall auf Bundesstraße schwer verletzt

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-NDH: Autofahrerin bei Unfall auf Bundesstraße schwer verletzt 


30.04.2021 – 11:59

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Freitagmorgen, gegen 9.45 Uhr, befuhr eine 28-jährige Autofahrerin mit ihrem Skoda Fabia die Bundesstraße 84 aus Richtung Reichenbach in Richtung Bad Langensalza. Dabei geriet die Fahrerin aus Eisenach mit ihrem Auto nach links auf die Gegenfahrbahn, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Frau kam schwer verletzt ins Krankenhaus. Ihr Skoda musste abgeschleppt werden. An der Unfallstelle kam es bis 11.50 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Autofahrerin bei Unfall auf Bundesstraße schwer verletzt

LPI-NDH: Autofahrerin bei Unfall auf Bundesstraße schwer verletzt