POL-OS: Georgsmarienhütte: Heizdecke verursachte Feuer

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Georgsmarienhütte: Heizdecke verursachte Feuer 


30.04.2021 – 12:15

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Donnerstagabend, gegen 23:30 Uhr, wurde ein Feuer in einer Wohnung an der Unteren Findelstätte gemeldet. Wie sich herausstellte, hatte eine elektrische Heizdecke im Schlafzimmer einen kleinen verursacht. Der Wohnungseigentümer hatte die Flammen selbstständig bemerkt und löschen können. Er und ein Säugling wurden vor Ort vom Rettungsdienst untersucht und begaben sich mit leichten Verletzungen, kleine Verbrennungen und der Verdacht einer Rauchgasintoxikation, ins . Schlafzimmermobiliar wurde durch das Feuer beschädigt, Gebäudeschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Georgsmarienhütte: Heizdecke verursachte Feuer

POL-OS: Georgsmarienhütte: Heizdecke verursachte Feuer

Presseportal Blaulicht