LPI-SHL: Fahrt unter Drogeneinfluss

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Fahrt unter Drogeneinfluss 


02.05.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Suhl

Am 01.05.2021 wurde um 00:25 Uhr ein Dacia mit Meininger Kennzeichen in Meiningen in der Neu-Ulmer-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Der 24jährige Fahrzeugführer stimmte einem Drogenvortest zu. Dieser verlief dann positiv.
Außerdem wurde bei dem Mann eine geringe Menge Betäubungsmittel sichergestellt.
Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und im Klinikum Meiningen durchgeführt, das weitere Führen des Fahrzeuges untersagt.
Der Fahrer muss nun mit einer Anzeige wegen Fahrens unter Drogeneinfluss und wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln rechnen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen
Telefon: 03693-591-0
E-Mail: sf.pi.meiningen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Fahrt unter Drogeneinfluss

LPI-SHL: Fahrt unter Drogeneinfluss

Presseportal Blaulicht