POL-OS: Bohmte – Verkehrsunfall auf der B 65 – 39-Jährige prallt gegen Baum

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Bohmte – Verkehrsunfall auf der B 65 – 39-Jährige prallt gegen Baum 


02.05.2021 – 10:18

Polizeiinspektion Osnabrück

Eine 39-jährige Autofahrerin war am Samstagmorgen (10.15 Uhr) auf der B 65 (Mindener Straße) unterwegs, als sie vermutlich aufgrund eines technischen Defekts in einer Linkskurve die Kontrolle über ihren Wagen verlor. Sie geriet ins Schleudern, prallte mit dem Heck gegen einen Baum und durch die Wucht des Aufpralls anschließend seitlich gegen einen weiteren Baum, bevor sie schließlich auf der Fahrbahn zum Stehen kam. Die Autofahrerin wurde mit einem Rettungswagen in ein gebracht und nach ersten Erkenntnissen leicht verletzt. In dem Pkw befanden sich zudem die beiden Kinder der Frau. Der 12-jährige Sohn zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu, die 8 Jahre alte Tochter blieb unverletzt. An dem Wagen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os..niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bohmte – Verkehrsunfall auf der B 65 – 39-Jährige prallt gegen Baum

POL-OS: Bohmte – Verkehrsunfall auf der B 65 – 39-Jährige prallt gegen Baum

Presseportal Blaulicht