POL-OS: Melle – Verkehrsunfall auf Parkplatz – Wer ist gefahren?

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OS: Melle – Verkehrsunfall auf Parkplatz – Wer ist gefahren? 


02.05.2021 – 11:53

Polizeiinspektion Osnabrück*

Auf dem Parkplatz eines Discounters in der Industriestraße ereignete sich am Samstagmittag ein Verkehrsunfall, bei dem ein Mercedes gegen eine Straßenlaterne geprallt war. Auf dem Parkplatz trafen die Beamten gegen 12.40 Uhr auf einen 15-Jährigen, der sich leichte Verletzungen zugezogen hatte und mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht wurde. Sein 18-jähriger Begleiter gab gegenüber den Polizisten an, dass er den Unfall verursacht hätte. Die Beamten sicherten die Spuren an der Unfallstelle und der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde abgeschleppt. Die Ermittlungen zu dem Geschehen dauern an, jedoch besteht nach ersten Informationen der begründete Verdacht, dass der 15-Jährige am Steuer des Pkw saß und aus Unachtsamkeit gegen die Laterne geprallt war. Die in Melle bittet Zeugen, die Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben können, sich unter der Telefonnummer 05422/920600 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Mareike Edeler
Telefon: 01520/93 99 169
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Melle – Verkehrsunfall auf Parkplatz – Wer ist gefahren?

POL-OS: Melle – Verkehrsunfall auf Parkplatz – Wer ist gefahren?

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht