LPI-EF: Ungewöhnliches Versteck

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Ungewöhnliches Versteck 


02.05.2021 – 12:25

Landespolizeiinspektion Erfurt*

In den Nachmittagsstunden des 01.05.2021 wurde die Erfurter durch einen Bürgerhinweis auf eine männliche Person aufmerksam gemacht, die per Haftbefehl gesucht werden soll. Sofort begaben sich die Beamten zum Einsatzort in den Südpark, wo sie die Person jedoch nicht antreffen konnten. Im Rahmen der weiteren Nachbereichsfahndung konnte der Gesuchte schließlich vor der Polyklinik in der Melchendorfer Straße in einer Biotonne hockend festgestellt werden, da der Deckel der Tonne leicht geöffnet war.

Bei der anschließenden Kontrolle außerhalb der Tonne bestätigte sich der Haftbefehl zwar nicht, jedoch wurde bei dem Mann eine geringe Menge Betäubungsmittel aufgefunden. Dieses wurde beschlagnahmt und ihn erwartet nun eine Strafanzeige. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Ungewöhnliches Versteck

LPI-EF: Ungewöhnliches Versteck

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht