POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Autos beschädigt – wer hat verdächtiges beobachtet?

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Autos beschädigt – wer hat verdächtiges beobachtet? 


03.05.2021 – 12:39

Polizeipräsidium Mannheim

Unbekannte Täter beschädigten in der Nacht von Freitag auf Samstag in Plankstadt mehrere abgestellte Fahrzeuge. Insgesamt wurden fünf Fahrzeuge, die auf Parkplätzen in der Robert-Koch-Straße und der Straße “Westende” abgestellt waren, beschädigt. Die Täter schlugen an den Fahrzeugen die Scheiben ein, traten die Außenspiegel ab und traten gegen die Fahrzeugseiten, sowie Motorhaube und den Kofferraumdeckel. Die beschädigten Fahrzeuge standen offenbar schön länger an der Örtlichkeit, waren zum Teil ohne Kennzeichen oder die Kennzeichen waren bereits entstempelt. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben und sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Autos beschädigt – wer hat verdächtiges beobachtet?

POL-MA: Plankstadt/Rhein-Neckar-Kreis: Mehrere Autos beschädigt – wer hat verdächtiges beobachtet?

Presseportal Blaulicht