POL-KA: (KA) Rheinstetten – Alkoholisierter Autofahrer fährt in Schlangenlinien

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: (KA) Rheinstetten – Alkoholisierter Autofahrer fährt in Schlangenlinien 


03.05.2021 – 12:56

Polizeipräsidium Karlsruhe

Ein 56-jähriger Pkw-Fahrer war am Samstag gegen 19:00 Uhr auf der Landesstraße 566 von Rheinstetten in Richtung Ettlingen unterwegs. An der Einmündung zur Kreisstraße 3581 bog er nach links in Richtung Rheinstetten-Silberstreifen ab. Während der Fahrt fiel er einer Zeugin, welche hinter ihm fuhr, aufgrund seiner auffälligen Fahrweise auf. Da der Pkw-Fahrer in Schlangenlinien fuhr und mit hoher Geschwindigkeit mehrfach von der Fahrbahn in den Grünstreifen abkam, informierte die Zeugin die . Die Beamten trafen den offensichtlich alkoholisierten Autofahrer schließlich im Buchenweg parkend an und unterzogen ihn einer Kontrolle. Hierbei nahmen sie deutlichen Alkoholgeruch bei dem 56-Jährigen wahr. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille, weshalb der Mann zur Blutentnahme auf das Polizeirevier gebracht wurde.

Sigrid Lässig, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Rheinstetten – Alkoholisierter Autofahrer fährt in Schlangenlinien

POL-KA: (KA) Rheinstetten – Alkoholisierter Autofahrer fährt in Schlangenlinien

Presseportal Blaulicht