POL-KN: (Emmingen-Liptingen / Landkreis Tuttlingen) Hoher Blechschaden bei Frontalzusammenstoß (03.05.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Emmingen-Liptingen / Landkreis Tuttlingen) Hoher Blechschaden bei Frontalzusammenstoß (03.05.2021) 


03.05.2021 – 13:00

Polizeipräsidium Konstanz

Sachschaden in Höhe von rund 13.000 Euro verursacht hat ein Autofahrer am Montagmorgen gegen 7.30 Uhr auf der Kreisstraße 5929 zwischen Hattingen und Emmingen. Ein 42-jähriger VW-Fahrer war mit seinem Van in Richtung Emmingen unterwegs, wobei er auf die Gegenfahrbahn geriet. Dort stieß er mit einem entgegenkommenden Mercedes 250 E zusammen, den ein 24-Jähriger fuhr. Beide Unfallbeteiligten blieben unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Emmingen-Liptingen / Landkreis Tuttlingen) Hoher Blechschaden bei Frontalzusammenstoß (03.05.2021)

POL-KN: (Emmingen-Liptingen / Landkreis Tuttlingen) Hoher Blechschaden bei Frontalzusammenstoß (03.05.2021)