POL-FR: Lörrach: Schnapsflasche gegen Linienbus geworfen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Lörrach: Schnapsflasche gegen Linienbus geworfen 


03.05.2021 – 14:53

Polizeipräsidium Freiburg

Ein Mann warf am Freitag, 30.04.2021, gegen 17.00 Uhr, mit voller Wucht, eine Schnapsflasche gegen einen vorbeifahrenden Linienbus, welcher in Brombach in der Hofmattstraße unterwegs war. Hierbei wurde der linke Außenspiegel des Busses beschädigt. Der Sachschaden beträgt etwa 1.000 Euro. Bei einer sofortigen Fahndung konnte die den Mann im Nahbereich feststellen. Der augenscheinlich stark alkoholisierte 38-Jährige wurde zum Polizeirevier gebracht. Dabei wurden die Polizisten mehrfach von diesem beleidigt. Wegen seiner Aggressivität und seiner starken Alkoholisierung durfte er die Nacht im Polizeirevier verbringen. Den 38-Jährigen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lörrach: Schnapsflasche gegen Linienbus geworfen

POL-FR: Lörrach: Schnapsflasche gegen Linienbus geworfen

Presseportal Blaulicht