LPI-SHL: Nach Unfall weitergefahren

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Nach Unfall weitergefahren 


04.05.2021 – 10:49

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte in der Zeit von Sonntagabend bis Montagvormittag einen VW, der auf einem Parkplatz in der Otto-Grotewohl-Straße in Bad Salzungen geparkt war. Unerlaubt flüchtete er anschließend vom Unfallort. Die Beamten der Bad Salzunger konnten roten Fremdlack sichern. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03695 551-0 bei der Polizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Nach Unfall weitergefahren

LPI-SHL: Nach Unfall weitergefahren

Presseportal Blaulicht