LPI-SHL: Aufgefahren

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Aufgefahren 


04.05.2021 – 10:56

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 34-jähriger VW-Fahrer befuhr Montagabend die Coburger Straße in Eisfeld vom Stadtzentrum in Richtung Tankstelle. Er musste seinen PKW verkehrsbedingt stoppen. Dies bemerkte der hinter ihm fahrende 17-jährige Mopedfahrer zu spät und fuhr auf. Es blieb glücklicherweise bei Blechschäden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Aufgefahren

LPI-SHL: Aufgefahren

Presseportal Blaulicht