LPI-SHL: Während des Tankens beklaut

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-SHL: Während des Tankens beklaut 


04.05.2021 – 10:48

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein bislang unbekannter Täter nutze am Montag in der Zeit von 15:10 Uhr bis 15:25 Uhr einen unbeobachteten Moment und entwendete aus dem unverschlossenen Führerhaus eines Lastwagens, der an einer Tankstelle in der Würzburger Straße in Suhl seinen Laster betankte, die persönliche Tasche des 65-jährigen Fahrers. Neben der Geldkarte, den Personaldokumenten und dem Mobiltelefon, befanden sich auch etwa 300 bis 400 Euro darin. Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der in Suhl zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Während des Tankens beklaut

LPI-SHL: Während des Tankens beklaut

Presseportal Blaulicht