POL-FR: Efringen-Kirchen: Kradfahrer kollidiert mit Schulbus – ein Leichtverletzter

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Efringen-Kirchen: Kradfahrer kollidiert mit Schulbus – ein Leichtverletzter 


04.05.2021 – 12:36

Polizeipräsidium Freiburg*

Am Montag, 03.05.2021, gegen 06.50 Uhr, befuhr ein Schulbus in Blansingen die Kleinkemser Straße und bog nach links in die Schanzstraße ein. Ein 18-jähriger Kradfahrer kam von der Schanzstraße und wollte die Kreuzung zur Kleinkemser Straße überqueren. Der Kradfahrer übersah dabei den von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Schulbus. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge. Bei dem Sturz wurde der Kradfahrer leicht verletzt. Dieser wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Busfahrer sowie die acht beförderten Schüler blieben unverletzt. Der gesamte Sachschaden beträgt etwa 6.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Thomas Batzel
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 07621 / 176-351
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Efringen-Kirchen: Kradfahrer kollidiert mit Schulbus – ein Leichtverletzter

POL-FR: Efringen-Kirchen: Kradfahrer kollidiert mit Schulbus – ein Leichtverletzter

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen