LPI-EF: Streit um Mund-Nasen-Schutz

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Streit um Mund-Nasen-Schutz 


04.05.2021 – 13:31

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Montagnachmittag gerieten zwei Männer in einer Sömmerdaer Arztpraxis in Streit. Einer der beiden Männer im Alter von 52 Jahren hatte eine Maskenbefreiung. Einem anderen Patienten im Alter von 57 Jahren missfiel dies. Dem Streit folgten Drohungen und Beleidigungen. Außerdem soll einer der beiden Männer ein kleines Taschenmesser gezogen haben. Die brachte die beiden Streithähne auseinander und erstattete gegen sie Anzeige. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Streit um Mund-Nasen-Schutz

LPI-EF: Streit um Mund-Nasen-Schutz

Presseportal Blaulicht