LPI-EF: Buntmetalldiebe

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: LPI-EF: Buntmetalldiebe 


04.05.2021 – 13:28

Landespolizeiinspektion Erfurt

Über das Wochenende trieben Diebe auf der Baustelle einer Erfurter Grundschule ihr Unwesen. Bauarbeiter stellten am Montagmorgen mehrere durchtrennte Kupferkabel fest. Die Diebe hatten etwa 50 Meter der Kabel im Wert von 700 Euro verschwinden lassen. Der verursachte Sachschaden fällt beträchtlich aus. Durch die durchtrennten Kabel entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Buntmetalldiebe

LPI-EF: Buntmetalldiebe

Presseportal Blaulicht