POL-KN: (VS-Villingen) “Falscher Polizeibeamter” (02.05.2021)

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (VS-Villingen) “Falscher Polizeibeamter” (02.05.2021) 


05.05.2021 – 10:00

Polizeipräsidium Konstanz

Einen Anruf eines angeblichen Polizeioberkommissars hat eine 82-jährige Frau am Dienstagvormittag gegen 10.30 Uhr erhalten. Der Betrüger ging mit dem bekannten Trick vor indem er behauptete, dass in der Nachbarschaft der Seniorin eingebrochen worden sei. Als er im Verlauf des Gesprächs die Frau nach ihrem Barguthaben fragte, lachte sie ihn aus und der Anrufer beendete das Telefonat. Es kam zu keinem Vermögensschaden. Hinweise zum Betrugsphänomen “Falsche Polizeibeamte” oder auch zum sogenannten “Enkeltrick” finden sich auf den Seiten der polizeilichen Prävention unter www.polizei-beratung.de.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Villingen) “Falscher Polizeibeamter” (02.05.2021)

POL-KN: (VS-Villingen) “Falscher Polizeibeamter” (02.05.2021)