POL-KA: Malsch – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: Malsch – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen 


05.05.2021 – 10:06

Polizeipräsidium Karlsruhe

Durch ein Küchenfenster betraten bislang unbekannter Einbrecher ein Haus in der Bahnhofstraße in Malsch. Die Tat ereignete sich am Dienstag, zwischen 20 Uhr und 22.30 Uhr.

Zunächst hatte man versucht, die Hauseingangstür aufzuhebeln, was misslang. Schließlich kamen der oder die Täter über ein Küchenfenster in die Wohnräume des 56-jährigen Geschädigten. Dort wurden offenbar sämtliche Schränke durchwühlt und wertvolle Gegenstände entwendet. Die Schadenssumme liegt im fünfstelligen Bereich.

Wer in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht hat, kann sich mit dem Polizeirevier Ettlingen unter der Telefonnummer 07243/32000 in Verbindung setzen.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: Malsch – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

POL-KA: Malsch – Einbruch in Einfamilienhaus – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht