POL-KA: Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KA: Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall 


05.05.2021 – 09:41

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zwei Leichtverletzte und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Dienstagabend, gegen 22.30 Uhr, auf der Bundesstraße 292 in Bad Schönborn.

Ein 21-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die B 292 von Kronau in Fahrtrichtung Östringen. Eine 42-jährige Fiat-Fahrerin wollte wohl von der Bundesstraße 3 aus Bad Schönborn kommend nach rechts auf die B292 Richtung Kronau einbiegen. Beim Einbiegen geriet sie nach ersten Ermittlungen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort offenbar mit dem BMW des 21-Jährigen.

Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt in gebracht. An den unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand ein Schaden von insgesamt ungefähr 15.000 Euro.

Heike Umminger, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

POL-KA: Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall Bad Schönborn – Zwei Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Presseportal Blaulicht