Nestlé bringt Erbsenmilch auf den Markt

Nachrichten-heute.net präsentiert die News: Nestlé bringt Erbsenmilch auf den Markt 


Zürich () – Nach vegetarischen Burgern und pflanzlichem Thunfisch bringt Nestlé nun eine Erbsenmilch auf rein pflanzlicher Basis auf den Markt. Das Produkt mit dem Namen Wunda soll zunächst in den Ländern Frankreich, Niederlande und Portugal in die Geschäfte kommen, wie der Schweizer Nahrungsmittelkonzern am Mittwoch mitteilte. Demnach soll es das Getränk auf Basis von Erbsen und Mehl in den Varianten normal, ungesüßt und Schoko geben.

Die Erbsenmilch eignet sich nach Angaben des Konzerns auch zum Backen. Nach den ersten drei Ländern soll sie in weiteren europäischen Märkten erhältlich sein, Nestlé machte zunächst aber keine Angaben zum Zeitplan sowie zu weiteren Ländern.

Nestlé orientiert sich damit wie viele weitere Nahrungsmittelhersteller auf das stark wachsende Segment pflanzlicher Alternativen zu Fleisch, Wurst und Milchprodukten. Im ersten Quartal erzielte dieser Bereich ein Wachstum im zweistelligen Bereich, angetrieben von der Nestlé-Marke Garden Gourmet, die vor allem fleischlose Burger und Nuggets verkauft.

Nestlé bringt Erbsenmilch auf den Markt

Logo des Nestlé-Konzerns © AFP/Archiv Fabrice COFFRINI

Nestlé bringt Erbsenmilch auf den Markt

AFP