Neuer ZDF-Spot zugunsten von UNESCO-Welterbe Museumsinsel …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Neuer ZDF-Spot zugunsten von UNESCO-Welterbe Museumsinsel … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
3 min

Mainz (ots) –

Ab Samstag, 22. Oktober 2016, wirbt ein ZDF-Spot für den Besuch der weltberühmten Berliner Museumsinsel und macht neugierig auf das geplante Humboldt Forum. Die Schauspieler Anna Loos und Christian Berkel sowie die ZDF-Journalistin und Moderatorin Dunja Hayali waren sofort bereit, mitzuwirken.

Über ihr Motiv, beim Spot dabei zu sein, sagt Anna Loos: „Die Museumsinsel ist ein Ort für die Seele und den Geist, solche Orte gilt es in der heutigen Zeit zu fördern und zu schützen.“ Ähnlich Christian Berkel: „Diese Insel und ihre Museen bieten Möglichkeiten und Räume zum Innehalten, zum Verweilen, zum Krafttanken und zur Inspiration. Wer sich darauf einlässt, geht verändert daraus hervor. Dass das ZDF darauf aufmerksam machen will, ist sehr schön.“ Und Dunja Hayali: „Kunst ist ein genauso verbindendes Element wie zum Beispiel der Sport. Die Leidenschaft verbindet, und deshalb gilt es, die Kunst und ihren Wert über die Kunstwerke hinaus zu bewahren und eben zu bewerben.“

Die Produktion des Spots erfolgte mit Bubbles Film GmbH unter der Regie von Frank Nesemann. Er ist Teil der erfolgreichen Medienpartnerschaft zwischen ZDF und Stiftung Preußischer Kulturbesitz, die vor 15 Jahren begann. Im Rahmen der Vereinbarung begleiten das ZDF und sein Partnersender 3sat publizistisch die Arbeiten zur Erhaltung und Sanierung der weltberühmten Berliner Museumsinsel – das Ensemble der fünf Kunsttempel, unter ihnen das Pergamon-Museum und das benachbarte Humboldt Forum im wiederaufgebauten Stadtschloss. Die Kooperation wurde gerade bis 2020 verlängert.

Teil der Medienpartnerschaft ist seit 2001 die Langzeitdokumentation „Jahrhundertprojekt Museumsinsel“, die von ZDF und 3sat jährlich ausgestrahlt wird. ZDF-Kulturjournalistin Carola Wedel berichtet am Samstag, 26. November 2016, 21.45 Uhr, in 3sat und am Sonntag, 4. Dezember, 0.20 Uhr, im ZDF über das neue Eingangsgebäude, das die Besucher der Museumsinsel in Empfang nehmen wird: „Ein Eingang für die Ewigkeit – Stararchitekt David Chipperfield baut in Berlin“.

Ausführliche Informationen zur Medienpartnerschaft und Interviews mit Loos, Berkel und Hayali unter: http://ly.zdf.de/hxWJv/

http://museumsinsel.zdf.de

http://twitter.com/ZDFpresse

Der Spot ist für akkreditierte Journalisten unter https://trailer.zdf.de zum Download entsprechend der Nutzungsbedingungen erhältlich.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/spkmedienpartnerschaft

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/Jule Roehr
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/7840/3462977
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Neuer ZDF-Spot zugunsten von UNESCO-Welterbe Museumsinsel …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.