Sprinterlegende Usain Bolt gibt Geburt von Zwillingen bekannt

Kingston () – Der olympische Sprint-Rekordhalter Usain Bolt und seine Partnerin Kasi Bennett haben die Geburt von Zwillings-Jungen bekanntgegeben. In einem Instagram-Post veröffentlichte das Paar am Sonntag (Ortszeit) ein Familienfoto mit ihrem jüngsten Nachwuchs Thunder Bolt und Saint Leo Bolt. Wann die Zwillinge zur Welt kamen, teilten sie nicht mit.

Bennett veröffentlichte zudem ein Foto der gesamten Familie mit Tochter Olympia Lightning Bolt, die im Mai 2020 zur Welt kam. Der 34-jährige Usain Bolt hatte sich 2017 aus der Leichtathletik zurückgezogen, er gewann bei den Olympischen Spielen 2008, 2012 und 2016 insgesamt acht Goldmedaillen. 

Als schnellster Mann der Geschichte hält Bolt nach wie vor Weltrekorde im Sprint über 100 und 200 Meter. Über die Sportwelt hinaus bekannt wurde der Jamaikaner durch seinen ganz besonderen “Blitz”-Jubel – damit spielt er auch bei der Namenswahl für seine Kinder.

Bild: © AFP/Archiv PEDRO UGARTE / Usain Bolt

Sprinterlegende Usain Bolt gibt Geburt von Zwillingen bekannt

AFP